Teppich zum Wenden

1.100,00

Auf Bestellung per Email an: info@daswienerzimmer.com

Lieferzeit: 2 – 3 Wochen/bei Direktlieferung außerhalb Wiens (innerhalb der EU): Lieferkosten auf Anfrage

Philippe Xerri ist der Designer hinter Rock The Kasbah, einem tunesischen Ethno-Lifestyle- und Dekorations-Konzept. Beeindruckt von dem außergewöhnlichen Handwerk der lokalen Bewohner, entschied er, 2001 von Paris nach Tunesien zu ziehen.  Sein Design ist eine Mischung mit modernem und zugleich ursprünglichem, orientalischem Charme. Mittlerweile stattet der Hersteller namhafte Hotels von Paris bis Saint-Barth, Restaurants sowie designorientierte Wohnobjekte aus – die französische Marie Claire Maison erwähnte Rock the Kabash 2017 auf der Titelseite und in einer 8seitigen Reportage.

Seit mehr als 10 Jahren setzt Rock the Kasbah auf mediterrane Handwerkskunst, um eine modernisierte Vision historischer Techniken anzubieten. Alle Kreationen stellen eine Hervorhebung eines Erbes dar. Die Technik der Kelim-Teppiche wird jetzt modernisiert, dank einer neuen Linie von pflanzlichen Rafia-Teppichen, die die traditionellen Designs dieses Handwerks bewahren, um die Böden und Wände von Häusern zu kleiden.

Der Teppich kann von beiden Seiten benutzt werden. 

Designer: Philippe Xerri für Rock the Kasbah

Modell: Pflanz-Teppich aus Bast, Modell: tapis végétal en raphia écru Gibraltar /Wendemodell

Material: Bast

Farbe: wie abgebildet

Größe: 170 x 230 cm

Auf Anfrage: Es sind verschiedene Größen bestellbar – gern beraten wir Sie unter info@daswienerzimmer.com

Nicht vorrätig

SKU: S_RTK_000040 Categories: , ,